Deutsch-Färöischer Freundeskreis (DFF) e.V.
Färöische Nachrichten

Färinger weiter im Aufschwung

Veröffentlichung der FIFA-Weltrangliste für April

cn - In der April-Ausgabe der FIFA-Weltrangliste macht die Fußballnation Färöer 5 Plätze gut. Die Schafsinseln liegen nun mit 431 Punkten auf dem 77. Platz. Bei diesem 77. Platz handelt es sich um die beste Platzierung, die die Färöer bis heute inne hatten.

Viel zu feiern gibt es derzeit für die färöischen Fans (Bild: Klaus Averberg)Viel zu feiern gibt es derzeit für die färöischen Fans (Bild: Klaus Averberg)

Mit diesem Platz liegen die Schafsinseln vor den nordischen Staaten Norwegen (Platz 86) und Finnland (Platz 97). Die Färöer lagen seit der Einführung der FIFA-Weltrangliste 1993 im Durchschnitt auf Platz 132. Der Durchschnittsplatz hat sich seit dem Vorjahr von Platz 133 auf nun 132 dank der guten Platzierungen verändert. Das nächsten Länderspiele findet 9. Juni 2017 zu Hause gegen die Schweiz statt, die nun auf dem 9. Platz der Weltrangliste liegen.


10.04.2017

  • Pressemitteilung
  • Zeichenanzahl: 823
  • Anhänge: JPG
Bilder zum Download:
Verwandte Themen