Deutsch-Färöischer Freundeskreis (DFF) e.V.
Färöische Nachrichten

Café in Saksun

Kaffistova í Dúvurgørðum im letzten Jahr eröffnet

mh - Bereits im Juni des letzten Jahres wurde das Kaffistova í Dúvugørðum in Saksun eröffnet.

Saksun hatte  2017 ein Café (Bild: Kaffistova í  Dúvurgørðum)Saksun hatte 2017 ein Café (Bild: Kaffistova í Dúvurgørðum)

Die beiden Färingerinnen Alda Magnussen und Katrin Dalsgaard Nolsøe hatten die Idee zu diesem gemütlichen Café, in dem Kaffee, Tee, Kuchen und Waffeln angeboten wurden. Zu Beginn hatte das Café täglich von 14 bis 17 Uhr geöffnet, später auf Anfrage je nach Bedarf.

Auch fanden kleinere Konzerte und verschiedene Veranstaltungen statt. Nicht nur für das leibliche Wohl wurde gesorgt, sondern es wurden auch selbst gemalte Bilder, Zeichnungen und Strickwaren zum Verkauf angeboten.

Ob das Café in diesem Jahr wieder geöffnet wird, ist bisher nicht bekannt.

Ein kleiner Film von KVF gibt einen kleinen Überblick über das gemütliche Café, das bei Reisenden sehr gut angenommen wurde.


28.02.2018

  • Pressemitteilung
  • Zeichenanzahl: 893
  • Anhänge: JPG
Bilder zum Download:
Verwandte Themen