Deutsch-Färöischer Freundeskreis (DFF) e.V.
Färöische Nachrichten

125 Jahre Tvøroyrar Bóltfelag

Fußballverein aus Tvøroyri ältester der Färöer

ka - Am 13. Mai 1892 wurde der erste färöische Fußballverein gegründet. Vor 125 Jahren schlossen sich Männer in Tvøroyri zusammen und gründeten den Tvaeraa Boldklub, später umbenannt in Tvøroyrar Bóltfelag. Die Gründungsmitglieder waren junge Männer, die von einer Studienreise aus Dänemark zurückkamen und diese Sportart auf die Färöer brachten.

125 Jahre Tvøroyrar Bóltfelag (Bild: Tvøroyrar Bóltfelag - www.tb.fo)125 Jahre Tvøroyrar Bóltfelag (Bild: Tvøroyrar Bóltfelag - www.tb.fo)

Broyttar tíðir – Andere Zeiten

125 Jahre mit Rückenwind und Gegenwind haben den Verein geformt, der in den letzten Jahren grundlegende Veränderungen erfahren hat. Die sichtbarsten Veränderungen sind, dass der Verein von der Sevmýri in das neue Stadion við Stórá umgezogen ist und der Erwachsenenfußball inzwischen mit den beiden anderen noch bestehenden Fußballvereinen von Suðuroy fusioniert ist zu einem vorläufigen Fusionsverein TB/FC Suðuroy/Royn Hvalba, der im vergangenen Winter gegründet wurde (FC Suðuroy ist aus dem SÍ Sumba und VB Vágur entstanden).

Vor gut fünf Jahren wurde das erste Spiel im neuen Stadion við Storá gespielt. Der Umzug von der Sevmýri zum Stórá war sehr sensimental, jedoch hatte TB an seinem neuen zu Hause erheblich bessere, modernere und großzügigere Räumlichkeiten und Möglichkeiten.

Die neueste Änderung, von das „Tvørafólk“ und die TB Fans Zeugen werden, ist die Zusammenarbeit mit den Fußballvereinen der Insel, FC Suðuroy und Royn Hvalba. TB/FC Suðuroy/Royn ist der Dachname der drei bestehenden Vereine, die unter diesem diese Saison versuchsweise gemeinsam antreten. Bisher hat die Zusammenarbeit gute Früchte getragen und TB hat den besten Saisonstart der letzten Jahre hingelegt, gesehen an den ersten 9 Spieltagen der Saison.

Hjartaliga til lukku! - Herzlichen Glückwunsch!

Zum Schluss bleibt nur noch, allen zu gratulieren, die den Tvøroyrar Bóltfelag im Herzen tragen. Herzlichen Glückwunsch zu den ersten 125 Jahren!

Eina ferð TB, altíð TB.


23.05.2017

  • Pressemitteilung
  • Zeichenanzahl: 2.015
  • Anhänge: JPG
Bilder zum Download:
Verwandte Themen