Deutsch-Färöischer Freundeskreis (DFF) e.V.
Färöische Nachrichten

Vága Floghavn wächst weiter

Färöischer Flughafen ist viertgrößter im Königreich Dänemark

ka - Im August 2017 stieg die Zahl der Reisenden, die über den Flughafen Vágar ein- oder ausreisten, um rekordverdächtige 21,3% gegenüber dem Vorjahr auf insgesamt 41.162 Reisende.

Mit der stetig steigenden Zahl von Reisenden nimmt auch die Zahl der Flugverbindungen von und ab Vága Floghavn zu (Bild: Klaus Averberg)Mit der stetig steigenden Zahl von Reisenden nimmt auch die Zahl der Flugverbindungen von und ab Vága Floghavn zu (Bild: Klaus Averberg)

Bisher reisten dieses Jahr 242.197 Menschen von und nach Vágar Floghavn, was einer Steigerung von 16,1% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Mit diesem starken Wachstum, welches insbesondere auf den extrem zunehmenden Tourismus zurückzuführen ist, haben selbst die Verantwortlichen von Vága floghavn nicht gerechnet. Inzwischen liegen bereits die ersten Pläne für eine Erweiterung des gerade erst ausgebauten Flughafens der Schafsinseln vor (wir berichteten).

Mit der starken Zunahme von Reisenden im Monat August hat der färöische Flughafen nun den Flughafen Aarhus in Dänemark überholt. Damit liegt Vága Floghavn nun hinter Kastrup, Billund und Aalborg auf Platz vier der größten Flughäfen im Königreich Dänemark.


05.09.2017

  • Pressemitteilung
  • Zeichenanzahl: 1.033
  • Anhänge: JPG
Bilder zum Download:
Verwandte Themen