Deutsch-Färöischer Freundeskreis (DFF) e.V.
Färöische Nachrichten

Letzte Sprengung für neuen Hvalbatunnel

Durchstich für neuen Tunnel am 7. Juli

ka - Der neue Hvalbatunnel, der den alten, einspurigen Tunnel zwischen Trongisvágur und Hvalba auf Suðuroy ersetzen soll, wird am 7. Juli durchgestochen.

Am Dienstag, 7. Juli um 16:25 Uhr wird die letzte Sprengung für den neuen Hvalbatunnel ausgelöst. Damit ist der neue, breitere Tunnel zwischen Trongisvágur und Hvalba durchgestochen und wird anschließend für den weiteren Ausbau vorbereitet.

Nach Angaben von Kringvarp wird der Tunnel im Februar 2021 seiner Bestimmung übergeben, ein Jahr früher als ursprünglich geplant. Der neue, zweispurige Hvalbatunnel ersetzt den alten einspurigen Tunnel weiter oben am Berg.


3.7.2020

  • Pressemitteilung
  • Zeichenanzahl: 725
Verwandte Themen