Deutsch-Färöischer Freundeskreis (DFF) e.V.
Färöische Nachrichten

Atlantik Airways fliegt nach Amsterdam

Drei Mal wöchentlich ab Vágar in die Niederlande

ka - In der vergangenen Woche gab Atlantic Airways bereits bekannt, dass ab dem Sommerflugplan 2019 eine neue Großstadt in Mitteleuropa angeflogen werden wird. Gestern wurde bekannt, welche Stadt es wird.

Atlantic Airways wird ab Sommer 2019 drei Mal wöchentlich direkt nach Amsterdam fliegen (Bild: in.fo)Atlantic Airways wird ab Sommer 2019 drei Mal wöchentlich direkt nach Amsterdam fliegen (Bild: in.fo)

Nach der Ankündigung war die Spannung groß, welche mitteleuropäische Stadt ab nächstem Sommer von den Färöern direkt angeflogen werden wird. Trotz Versuche der Medien, bereits vorab hiervon zu erfahren, konnte Atlantic Airways das Geheimnis bis zuletzt bewahren. Schließlich wurde das Geheimnis gelüftet: Die Rede ist von der niederländischen Hauptstadt Amsterdam.

Demnach wird Atlantic Airways den Flughafen Schiphol in Amsterdam drei Mal wöchentlich von Vágar aus anfliegen. Für die Färinger ergeben sich damit ganz neue Möglichkeiten in Bezug auf Anschlussflüge. Atlantic Airways ist vor Kurzem eine Kooperation mit der niederländisch-französischen Fluglinie KLM-Air France eingegangen, sodass über den Flughafen Amsterdam-Schiphol, den drittgrößten Flughafen in Europa, Reiseziele in der ganzen Welt ohne ein- und auschecken in Amsterdam erreicht werden können. Außerdem fliegt die Billigfluggesellschaft Easyjet von Amsterdam-Schiphol aus zu verschiedenen Zielen in Europa.

Die Flugverbindung Vágar – Amsterdam wird laut Atlantic Airways ab Ende Mai oder Anfang Juni 2019 aufgenommen.


11.10.2018

  • Pressemitteilung
  • Zeichenanzahl: 1.432
  • Anhänge: JPG
Bilder zum Download:
Verwandte Themen